Donnerstag, 13. Januar 2011

über den Teich ... 2.Teil

trari trara ... die zweite Lieferung ist da.
Endlich ist es mir gelungen an ein paar handgefärbte Stränge von AllSpunUp zu kommen.
Kristin aus Washington färbt wirklich tolle Wollstränge und ich bin schon lange scharf darauf mal was zu ergattern.
Aber wie es manchmal so ist, entweder ist schon alles weg, oder aber das was noch da ist gefällt dann doch nicht 100%ig.
Jetzt hab ich über Ravelry gleich drei Stränge ergattert ... Merino-Seide, BFL und einmal Alpaka-Seide.
Für Bilder ist es heute schon zu dunkel ... aber morgen.
Hach ich freu mich
Auch wenn das Jahr 2011 anscheinend für viele das " Stash-abbau-jahr " ist ...
man muss ja nicht alles mit machen ;-); ausserdem finde ich, hab ich mir eine Belohnung verdient, nachdem das Jahr pünktlich um 5 nach 12 mit Zahnschmerzen und dicker Backe begann und am 3.Januar mit einer schönen Wurzelspitzenresektion ( für ganz Harte= Bilder dazu ) seinen vorläufigen Höhepunkt erreicht hat.
Ich freu mich immer noch über die Wolle

Kommentare:

  1. Aua!
    Da hast Du Dir ein Trostpflaster verdient! Du vergißt aber nicht, wir würden bestimmt gerne am Mittwoch Deine Ausbeute in live sehen.
    Gute Besserung und Dicken Knuddler
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, Wurzelspitzenresektionen sind was Feines ... ich hatte schon dreimal das Vergnügen ... und schreien nach Belohnung.
    Schade, dass es für Bilder zu dunkel ist ...

    Gute Besserung und liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen