Samstag, 19. September 2009

Strauss bietet Wolle an

Seit letzten Donnerstag gibt es bei Strauss Innovation auch Wolle.
Selbstverständlich musste ich direkt dort hin ... kann ja sein das das was ist.
Zur Auswahl gibt es Sockenwolle - drei Sorten bunt, drei Uni.
Da hab ich schon mal zwei Knäule eingepackt, weil schwarz und dunkelblau kann man immer brauchen.
Außerdem gibt es scheußliche Pompom Wolle - is nicht meins, wird nicht meins, kommt gleich nach Brasiliawolle.
Aaaaaber dann ... schöne Merino Wolle, leider in begrenzter Farbauswahl: beige, braun, pink-rot, petrol und lila.
Ich konnte nicht widerstehen und hab ein paar Knäulchen lila eingesackt.
Strauss_Wolle

Es ist aber nicht ganz so grell wie auf dem Bild.

Eine Idee hatte ich auch schon ... also nach Feierabend flucks nach Hause und die Anleitung her. Das Ergebnis war niederschmetternd.
Wolle und Muster harmonieren nicht mit einander.
Ich wollte einen Honeycombpullunder ... aber das Muster ist ziemlich plastisch und mit dieser Wolle wäre das kein Pullunder sonder eher ein mordsdicker Überzieher geworden.

Jetzt hab ich mich für ein anderes Modell entschieden und so sieht der Anfang aus:
Eyelet_Pullunder_002

Kommentare:

  1. Das sieht doch schon mal sehr vielversprechend aus. Tolle Farbe.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Muster! Bitte schnell weiter stricken!
    LG
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. soso,du warst bei strauss...ich auch,kicher.
    So-wo in je ein weiss,dunkelblau und ein dunkelbuntes...die Merino war schon weg,bzw. keine Auswahl mehr.

    wie heißt das Modell?

    LG,Elli

    AntwortenLöschen
  4. Heute ein Stückchen weiter gekommen mit dem "Wicked Eyelet" - jetzt im zweiten Mustersatz.

    LG Masch

    AntwortenLöschen
  5. Uiiih, das ist aber eine superschöne Farbe. Und das Muster sieht auch interessant aus. Da werd ich mal gespannt die weitere Entwicklung beobachten.

    LG Claire

    AntwortenLöschen