Freitag, 8. Mai 2009

Die letzten Tage

war es ja mit dem Wetter nicht so dolle - aber mal ehrlich ... wir haben Frühling und da gehört der Regen mit dazu.
Wir sind schon ein bisschen verwöhnt worden vom Aprilwetter und dem vielen Sonnenschein; im Garten hat das auch so seine Folgen gehabt ...
deswegen gibt es heute zum Regenwetter noch ein paar sonnig blühende Bilder.

Vergißmeinnicht trifft Steinkraut
April_2009_038

April_2009_040

Die Maiglöckchen gucken schon ganz sachte heraus.
April_2009_036

Sonnenblumen brauchen nun mal Sonne
April_2009_044

Die Apfelproduktion geht auch los
April_2009_002

Wenn ihr riechen könntet, wie die duftet .... hmmm
April_2009_001

Flieder in ganz zartem Rosa
April_2009_026

So wie die Einen gerade kommen, gehen die Ersten schon wieder...
schade - dies war ein ganz besonderes Blau
April_2009_031

Die Glyzinie wächst und wächst und wächst
April_2009_049

guckt mal ... gaaaaaaanz nah dran
April_2009_046

und zuletzt noch dieses Exemplar.
Wer weiss was das ist ?
April_2009_032

Kommentare:

  1. Auf die Gefahr mich fürchterlich zu blamieren,sag ich mal das ist Löwenzahn ;))
    Den sieht man doch jetzt überall,aber du hast sonst nur schöne Blumen geknipselt,da kommt doch kein Unkraut vor die Linse,oder doch?!
    Geh schon in die Ecke....

    AntwortenLöschen
  2. Nein mit Löwenzahn liegst du völlig falsch.
    Unabhängig davon, das ich den auch im Garten habe. Sehr lecker als Salat und die Vögel mögen ihn auch.
    Aber: das Gesuchte wird ROT.

    LG Masch

    AntwortenLöschen
  3. ...und in welcher Farbe blüht er denn, dein Mohn ;-)

    schönes WE
    nordhörnchen

    AntwortenLöschen
  4. Hach, wie schön ! Darf ich um Gartenasyl bitten ?!

    Deine Mohnblüten sind ja schon ganz schön weit entwickelt..hier am Feldrand sind sie noch ganz klein und mickrig.
    Geniese deinen Garten und das Freie Wochenende
    lg gudrun

    AntwortenLöschen
  5. Okay,zu 50% recht gehabt,du hast doch "Un"kraut im Garten und fotoknipselt;))

    Mohn kenn ich nur als Wildwuchs..

    Schönes Wochenende dir,Elli

    AntwortenLöschen
  6. Hach, auch sehr schöne Fotos....der Flieder in pastellblau ist ja toll...den hätte ich auch gerne....sollen wir tauschen??...und meinen Mohn habe ich gerade erst gesät....Elli, kein Wildwuchs...sondern gewollt. Er ist übrigens gefüllt, die Blüten vom mohn. Ach ja und meine Maiglöckchen sind langsam schon verblüht, einige sind noch da, manche schon braun...so unterschiedlich ist es in NRW...

    LG Iris

    AntwortenLöschen
  7. wer lesen kann ist klar im Vorteil.....der Flieder war natürlich in zartem rosa.....ich tausche trotzdem....gegen dunkellila...*grins*

    LG iris

    AntwortenLöschen