Dienstag, 1. Mai 2012

Stricktasche

Für das tägliche Mittagspausengestricksel wollte ich mich mal an diesem Täschchen austoben.

Stricktasche_001

Mit dem Reißverschluss hab ich mich zuerst ein bißchen schwer getan ... um genau zu sein: zwei mal wieder aufgetrennt.
Ich werde wohl nie wieder vergessen, das man den Reißverschlussfuss auch benutzten kann sollte - das erleichtert die Arbeit ungemein.

Statt den Henkel zu nähen, hab ich ein Reststück Gurtband eingesetzt.

Stricktasche_004

Also ein Sockenprojekt passt locker rein - selbst für Kniestrümpfe ist die Tasche groß genug.
Ich glaub die nächste probier ich mal ein bisschen kürzer.

Stricktasche_003

Die Anleitung stammt von "Machwerk"


Kommentare:

  1. OH...
    die ist aber schöööööön

    lg gudrun

    AntwortenLöschen
  2. Das Täschchen ist echt hübsch! Hast Du gut gemacht!

    LG Geli

    AntwortenLöschen
  3. Wow, nehm ich komplett so wie es mit Inhalt abgebildet ist :-)

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen