Montag, 20. Juli 2009

die ersten Socken ....

aus selbstgesponnener Wolle *stolz bin* sind gerade auf den Nadeln.
Wolle: Space No.33
Nadeln: 2,75
Space No.33_005

der Navajo-Farbverlauf ist prima - es ringelt
Space No.33_007

Die Ferse stricke ich, wie meistens, ohne Spickelaufnahmen ... keinen Nähte - kein drücken.
Diese Methode geht außerdem super flott.
Space No.33_006

Kommentare:

  1. Ja, die werden prima!!! Ich habe 37!!! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Serhr schön masch sieht gut aus, und wo Du schon mal dabei bist ich habe 41.

    Viele Grüße
    Connys-Strickstube

    AntwortenLöschen
  3. Ups ... zu spät - ist schon 39 ;-))

    LG Masch

    AntwortenLöschen
  4. Dei sehen wirklich klasse aus!!! Navajo-Verzwirnen hab ih noch nicht probiert.

    Ganz liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
  5. na da darf man auch stolz sein! :o) Mir gefallen die Farben soo gut und wie schön sie erhalten sind. Das gibt ein tolles Sockenpaar.

    Die Art der Ferse ist mir ja ganz unbekannt. Es ist doch immer noch anders möglich!!!

    einen lieben Gruß
    Ute, die Deinen Link bei der Ingrid aufgegabelt hat ;o)

    AntwortenLöschen